Straenkarte ©Kober-Kmmerly+Frey
zurck

Amtliche Kartographie in Sachsen von 1945 bis 1995

Veranstaltungsjahr1995  
TitelAmtliche Kartographie in Sachsen von 1945 bis 1995  
Veranstaltungstyp Vortrag  
Referent(in) Brunner, Peschel, Weber, Claus (LVermA Sachsen)
Datum/Zeit08.11.1995  

Am 8. November 1995 begrten wir als Vortragende die ehemaligen Mitarbeiter des Landesvermessungsamtes Sachsen, Dipl.-Ing. Hans Brunner, Kartograph Gerhard Peschel, Dipl.-Ing.(FH) Helga Weber und Verm.-Ing. Manfred Claus. Sie berichteten unter der Thematik "Amtliche Kartographie in Sachsen von 1945 bis 1995" im Rckblick auf eigene frhere Arbeiten ber die Herausgabe der Deutschen Grundkarte 1:5 000, die Entwicklung der Kartentechniken, die Bearbeitung der topographischen Karten sowie die ffentlichkeitsarbeit und Sicherheitsfragen bei der Kartenbearbeitung. In diesen Beitrgen waren fr die jngere Generation interessante fachliche Details aus frheren Zeiten zu hren, fr die lteren Mitglieder waren es dagegen aufgefrischte Erinnerungen.

nach oben
© Sektion Dresden der Deutschen Gesellschaft für Kartographie