Schweiz (VImage 4.1) ©Dr.-Ing. Rolf Bhm, Bad Schandau
zurck

Flchennutzungsmonitoring mit ATKIS-Daten

Veranstaltungsjahr2015/16  
TitelFlchennutzungsmonitoring mit ATKIS-Daten  
Veranstaltungstyp Vortrag  
Referent(in)Dr. Tobias Krger (IR Dresden)
OrtTU Dresden, Hrsaalzentrum, Bergstr. 64, Raum 405  Karte anzeigen
Datum/Zeit10.11.2015 18:30:00  

Die Flchenentwicklung in Deutschland ist durch eine anhaltend hohe Flcheninanspruchnahme fr Siedlung und Verkehr gekennzeichnet. Es wird angestrebt, den Flchenverbrauch bis 2020 von derzeit ca. 70 ha auf 30 ha pro Tag zu reduzieren. Das IR in Dresden betreibt mit dem Monitor der Siedlungs- und Freiraumentwicklung ein auf dem ATKIS Basis-DLM basierendes Informationssystem zum indikatorbasierten Monitoring der Siedlungsstruktur und leistet damit einen Beitrag, die Zielerreichung einer nachhaltigen Flchenhaushaltspolitik zu messen und zu bewerten.

Fotos/Abbildungen

 
Flchenmonitoring
Flchenmonitoring
(C) IR,



nach oben
© Sektion Dresden der Deutschen Gesellschaft für Kartographie